HYGIENEKONZEPT

Liebe Gäste,

wir sind ganz sicher, dass Sie Verständnis dafür haben, dass Sie bei Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten, Atemnot, Geschmacks- und Geruchsverlust oder wenn Sie unter Quarantäne stehen nicht anreisen sollten und wir Sie nicht beherbergen dürfen. Um Ihren Check-in so reibungslos wie möglich zu gestalten und eventuelle Wartezeiten zu vermeiden, werden wir alle notwendigen Angaben zur Erstellung Ihres Meldescheins im Vorfeld erfragen. Bitte beachten Sie die Abstandsregeln, Hinweisaushänge und Maskenbereiche im Hotel. Wir sind überzeugt, dass mit Wachsamkeit und Achtsamkeit füreinander, wir uns bald wieder einer gesunden Normalität nähern werden. Wie immer bietet Ihnen unser Hotel einen anerkannt hohen Sauberkeits- und Hygienekomfort, den wir nun um weitere Reinigungszyklen und Desinfektionszeiten erweitert haben.

DIE AKTUELLEN REGELUNGEN

 

  • Ab einer Inzidenz von über 50 wird bei Ankunft im Hotel ein Impfnachweis, Genesungsnachweis oder aber negatives Testergebnis erfragt. In diesem Fall muss von nicht geimpften und genesenen Gästen über 14 Jahre während des Aufenthalts zweimal wöchentlich ein negativer Test nachgewiesen werden. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Anreise über den aktuellen Inzidenzwert.                                                                                            Als geimpft gilt: Person mit Nachweis der vollständigen Schutzimpfung – dies ist der Fall, wenn seit der Zweitimpfung (bei Johnson & Johnson nur Einmal-Impfung) 14 Tage vergangen sind. Für Genesene gilt dies bereits direkt nach einer Impfung. 

    Als genesen gilt: Person mit Genesenen-Nachweis, d.h. positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt.                                                                    Als getestet gilt: ein maximal 48 Stunden alter negativer PCR-Test bzw. ein maximal 24 Stunden alter negativer PoC-Antigen-Schnelltest (unter Aufsicht durchgeführt).

  • Überprüfen Sie zusätzlich kurz vor Ihrer Anreise unbedingt die landesspezifischen Verordnungen, da diese sich mit wenig Vorankündigung ändern können.

  • Um mögliche Infektionsketten lückenlos dokumentieren zu können, arbeiten wir in allen Hotelbereichen mit der luca-App. Für eine schnelle und einfache Handhabung vor Ort empfehlen wir, die luca-App bereits vor Anreise zu installieren. 

Verhaltensregeln

  • Alle Gäste werden angehalten, die geltenden Hygienerichtlinien des Landes sowie Bundes einzuhalten. Dazu stehen in den öffentlichen Bereichen des Hotels Desinfektionsmittel zur Verfügung. Wir bitten Sie diese im angemessenen Maße zu nutzen.
  • Alle Gäste müssen ab Betreten des Betriebes und bei Bewegungen im Gebäude eine Mund-Nase-Bedeckung tragen, ausgenommen am Tisch des Restaurantbereiches sowie in ihrer Wohneinheit. 
  • Warteschlangen gilt es zu vermeiden. Wir werden unser Möglichstes tun, dies zu vermeiden und bitten Sie ebenso zu handeln. Sollten also bereits mehrere Personen bspw. an der Rezeption warten, bitten wir Sie mit Ihrem Anliegen zu einem späteren Zeitpunkt an die Rezeption zurückzukehren, oder vom Zimmer aus anzurufen.
  • Der Check-In kann wie immer ab 15.00 Uhr erfolgen. 
  • Am Abreisetag kann das Zimmer wie gewohnt bis 11.00 Uhr genutzt werden. 
  • Um so wenig Kundenverkehr wie möglich zu gewährleisten wird der komplette Aufenthalt bereits bei Check-In bezahlt, vorzugsweise bargeldlos. Zur Abreise werden die Zimmerschlüssel außen an der Zimmertür stecken gelassen.
  • Es muss am Eingang des Restaurants gewartet werden, bis ein Servicemitarbeiter Sie platziert.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände vor dem Betreten.
  • Tragen Sie einen Mund- und Nasenschutz beim Durchqueren des Restaurants.
  • Der Mund- und Nasenschutz kann am Tisch abgenommen werden.
  • Eine Umplatzierung ist nicht möglich. Sie müssen den Tisch nehmen, der Ihnen zugewiesen wird.

Spezialisiert haben wir uns mit folgendem Hygienekonzept:

In den öffentlichen Bereichen

  • Mehrmals täglich Desinfektions-Flächenreinigungen in den öffentlichen und Sanitär-Einrichtungen: Türklinken, Waschbecken, Toilettenbecken, Auflageflächen und weitere Kontaktstellen.
  • Desinfektionsspender an stark frequentierten Stellen im Hotel
  • Maskenpflicht bei Eintritt in das Gebäude, auf den Fluren und im Frühstücksraum, sowie an der Rezeption (sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen von der Maskenpflicht befreit sein, teilen Sie uns dies bitte vor Anreise mit und halten Sie Ihr ärztliches Attest zur Kopie bereit).

Hotelzimmer

  • In Ihrem Zimmer führen wir regelmäßig zusätzlich desinfizierende Flächenreinigungen an Türklinken, Fenstergriffen, Waschbecken, Armaturen, Seifenspendern, Toiletten- und Duscheinrichtungen durch.

Restaurant & Bar

  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unsere verfügbare Platzkapazität im Restaurant und auf der Terrasse einschränken und zeitlich steuern müssen, um den erforderlichen Mindestabstand einhalten zu können.
  • Wir halten den Mindestabstand von 2 Meter pro Tisch ein.
  • Wir verwenden aus Gründen der Hygiene keine Stoffservietten.
  • Die Reinigungsqualität von Geschirr, Gläsern und Besteckteilen unterliegt wie immer einer ständigen, expliziten Kontrolle. Unsere Gastronomie-Geschirrspüler reinigen zuverlässig hygienisch bei 60 C° und virentötend bei mind. 85 C° in der Nachreinigung.

Mitarbeiter und Kommunikation

  • Unsere Mitarbeiter sind in allen Anforderungen zu Covid-19 unterwiesen und werden stetig der aktuellen Situation entsprechend weitergebildet.
  • Die Mitarbeiter sind sich ihrer Verantwortung zur Erhaltung der Gesundheit im Umgang mit Gästen und auch für sich selbst bewusst.
  • Wir arbeiten zum Schutz aller mit Mund-Nase-Bedeckung und sind sehr gut mit den Hygieneregeln vertraut und wenden Sie an – sprechen Sie unsere Mitarbeiter bei Fragen gerne an.

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen, sicheren und entspannten Aufenthalt bei uns!

STADTHOTEL JEVER

ADRESSE

Schlachte 3

26441 Jever

 

KONTAKT

info@stadthotel-jever.de

+49 4461 – 917 79  23

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand und abonnieren Sie jetzt unseren kostenfreien Newsletter.